Wandern in Schottland: Der Arran Küstenweg

Wandern in Schottland: Der Arran Küstenweg

Individuell, 8 - Tage

‘The Arran Coastal Way’ ist  ein 105 km langer Wanderweg, der um Schottlands Insel Arran führt. Sie wandern auf Forstwegen, aber auch, auf sandigen Küstenstrecken und teilweise über Klippen. Durch die sehr abgeschiedene Lage ist es ein Vögel, Sie sehen aber auch Robben und Tümmler, Delfine und vielleicht Haie. Die Insel Arran ist ein Schottland en miniature, in der sich alle ihrer lanfschaftlichen Vorzüge vereinen – die dramatischen Küsten Westschottlands und Berge, Täler und Hügel des Südens.

Tag 1: Anreise
Ankunft in Glasgow. Vom Flughafen mit dem Zug nach Adrossan. Dort nehmen Sie die Fähre nach Arran (mehrmals täglich). 1 Std.). Übernachtung in Brodick.

Tag 2: Brodick nach  Sannox via Goatfell – 16km/10 Miles
Sie wander das Glen Rose hoch mit der Option den Goatfell (874m) zu besteigen.
Von High Corrie nach Sannox folgt die Route dann der Küstenstraße.

Tag 3: Sannox nach Lochranza – 16km/10 Miles
Sie nehmen den öffentlichen Bus nach Sannox und wandern auf einem der schönsten Abschnitte des ‘Küstentrails’ entlang der zerklüfteten Küste  nach Lochranza, größtenteils direkt am Meer. Halten Sie nach Haien und Delfinen Ausschau. Lochranza, Ihr Tagesziel ist ein abgelegener Weiler mit einem winzigen Hafen und ein paar Häusern.

Tag 4: Lochranza nach Machrie – 23km/14 miles
Heute geht es wieder, fast den ganzen Tag, der Küste entlang. Die Landschaft ist atemberaubend.  Sie gehen auf dem  ‘Posties Pfad’ zwischen  Lochranza und Catacol. Sie kommen durch das idyllische Dorf  Pirnmill, bevor Sie weiter die Küste nach Imachar entlang gehen, schließlich erreichen Sie Machrie. Dort nehmen Sie den Bus zurück nach Lochranza.

Tag 5: Machrie nach Lagg – 19km/12 miles
Sie nehmen den Bus nach  Machrie. Dort können Sie einen kleinen Abstecher zum Machrie Moor Steinkreis machen, bevor Sie mit schönen Aussichten nach  Lagg weiter wandern.

Tag 6: Lagg nach Whiting Bay – 19km/12 miles
Ein kurzen Stück gehen Sie der der Arran Küstenstraße entlang, dann geht es bei Kildonan ins Landesinnere und weiter nach Giants Grave zu den Glenashdale Falls. Sie erreichen Whiting Bay mit guten Pubs und Restaurants.

Tag 7: Whiting Bay nach Brodick – 23km/14 miles
Von den Glenashdale Falls führt Sie Ihr Pfad nach Lamlash. Von Lamlash wander Sie den letzten Abschnitt des ‘Coastal Way’ mit herrlichen Aussichten auf die Arran Hügel  und die Heilige Insel (je nach Zeit können Sie die Fähre  Holy Island nehmen) nach Brodrick.

Tag 8: Fähre zum Festland und Abreise

Leistungen: 7 Übernachtungen in sorgfäfltig ausgewählten,  3***B/B und Inns mit Frühstück, Routenbeschreibungen  mit Wegphotos, für die einzelnen  Wanderabschnitte, Gepäcktransport, Servicetelefon

Nicht inbegriffen: An-/Abreise, öffentliche Transporte und Fähren

Reisepreis 2020: 850 € pro Person im DZ, Aufpreis EZ. 380 €